Neues zu Granden, Gaukler und Gelehrte

Zu Granden, Gaukler und Gelehrte, dem 2. DSA-Meisterpersonenband, gibt es neue Infos. So wird er NSCs aus dem südlichen Aventurien präsentieren. Angekündigt sind u.a. eine entlaufene Sklavin, ein tulamidischer Palastgardist – und eine Tsa-Geweihte. Als NSC mag Letztere funktionieren, als Spielcharakter bekanntermaßen eher weniger. Trotzdem finde ich das Bild schon mal schick:

Tsa-Geweihte

Quelle: Ulisses-Spiele Produktseite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.