DSA Tops und Flops aus 30 Jahren, unnötige Dopplungen

Das Team von Orkenspalter TV hat in einer Umfrage nach den Tops und Flops der DSA-Geschichte gefragt. Gegenüber einer ersten Umfrage wurde die Auswahl erweitert. Die Neuzugänge seht ihr hier.

Zudem fragt Kollege Arkanil, ob es gerechtfertigt ist, in zwei Büchern nahezu identische Inhalte zu liefern – wohlgemerkt ohne neue Edition dazwischen. Er bezieht sich dabei auf das neue StarWars-RPG. Den Artikel findet ihr da.

Quellen: Orkenpspalter TV, Arkanil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.